WICHTIG: Bitte aktualisiert den Client auf Version 2.3.0 oder neuer
     Ältere Versionen werden bald nicht mehr unterstützt.
      Zum Download

PfeilScreenshots der Community

PfeilWindows-Defender Download Warnung

Auf dieser Seite findest du eine Erklärung zur Windows-Defender Warnung.


 Warum erscheint die Meldung?


Diese Windows-Defender Meldung erscheint bei allen .EXE Dateien die aus dem Internet heruntergeladen wurden und nicht über eine Digitale Signatur verfügen.
Bis vor ein paar Versionen waren die Setup-Dateien der ESO-Datenbank noch digital signiert, leider stellen die Zertifizierungsstellen keine Zertifikate für die Signierung von Code mehr an Privatpersonen aus, es wird mittlerweile ein Eintrag im Handelsregister vorrausgesetzt.

Dies macht es kleinen Entwicklern unmöglich diese Warnung zu deaktivieren.



Ist mein PC gefährdet?


Nein! Der ESO-Datenbank Client ist ein einfaches Programm, welches nur den Login auf ESO-Database.com ausführt und bei Änderung der ESODBEXport.lua Datei ebendiese Datei auf den Server zur Auswertung überträgt.

Die im Abschnitt "Warum erscheint die Meldung?" beschriebene Windows-Defender Meldung kann im ersten Augenblick auf den Benutzer einen gefährlichen Eindruck machen, allerdings besagt die Meldung nichts anderes, als dass die EXE-Datei nicht digital signiert ist.

Außerdem wurden die Installationsdateien bei VirusTotal geprüft. Unter folgenden Link kannst du das Ergebnis einsehen oder einen eigenen Test ausführen.

Ergebnisseite von VirusTotal.com



Wie kann ich die Installation ausführen?


Durch einen Klick auf "Weitere Informationen" und einem weiteren Klick auf den daraufhin erscheinenden Button "Trotzdem ausführen" kann die Installation gestartet werden.